Archive for Februar 2008

Reich

24. Februar 2008

Wie wird man in der Schweiz reich? – aus der Sicht eines 08/15 Bürgers?

Man schenkt den Reichen noch mehr, in dem man ihre Steuern senkt, Abzüge machen lässt und Rabatte gewährt. – So geschehen Heute mit dem neuen Steuerentlastungsgesetz für (5% der grossen) KMU.

Vermutlich denken viele (immerhin 50.5%), dass auch er ja mal so reich sein könnte (Chancen 1:100’000) und somit von den Steuerrabatten mit profitieren kann….

Irgend wann werden all jene Normalverdiener die jetzt „ja“ gestimmt haben merken, dass von den verschenkten Millionen kein Rappen zurückkommt. Auch wenn die Werbe-Reklamen unglaubwürdig „Arbeitsplätze sichern“ verkündet haben. „Gewinne sichern“ wäre ehrlich gewesen! Oder glaubt Jemand, dass die Reichen der Schweiz auf einmal ein soziales Gewissen bekommen?!?

Advertisements

Iran

14. Februar 2008

Die halbe Welt ist über den Iran aufgebracht. Klar haben diese eine grosse Klappe, teilweise auch berechtigt, da eigentlich alle nur am Öl interessiert sind. Wäre das nicht da, so interessierte sich kein Schwein darum was der Iran macht. Siehe z.B. Indien.

Nun, was wäre, wenn der Iran „die Bombe“ hätte. Ich habe das Gefühl, dass noch keiner der Kritiker Lemminge einen Centimeter weiter gedacht hat.

Also, würde der Iran die Bombe auf Israel abschiessen – sehr viele hätten sie wohl kaum – würde der Iran innert Minuten von den „braven“ Atomstaaten umgehend pulverisiert. Wem nützt’s? Iran weg… Öl weg…. ????