WHO-Medien-Pharma Grippe

Nach langer Pause schreibe ich wieder mal, da es anscheinend nötig wird, auch ein paar kritische Meinungen zu veröffentlichen:

Ich kann es nicht mehr hören! Eine Grippe, die sich weit langsamer und weniger tödlich verbreitet, als eine ganz normale Grippe, lässt die Medien und die WHO hypern. Wobei letztere die Anzahl betroffenen Staaten für eine Pandemieausrufung herutergestuft hat, damit man endlich von Pandemie reden kann. Die Medien haben es dankbar aufgenommen.

Ich freue mich schon auf die ersten kalten Herbsttage, wenn die Nasen zu laufen anfangen und kein Schwein mehr weiss, wer jetzt welche Erkältung oder Grippe hat. Danke WHO, danke Medien, das Chaos ist für die perfekte Panik vorbereitet.

Advertisements

Kommentar verfassen

Bitte logge dich mit einer dieser Methoden ein, um deinen Kommentar zu veröffentlichen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: